Jugendmannschaften

A-Jugend dominiert Neckarsulm

Spielberichte

Am letzten Sonntag, war der Verfolger, JSG Neckar-Kocher zu Gast in der Mazmannhalle. Die Gäste aus Neckarsulm mussten unbedingt Punkte sammeln, um weiterhin in Titelrennen mitwirken zu können. Die Jungs der HSG starteten sehr gut ins Spiel und gingen mit einem 4:0 Lauf in die Partie. So führte man bereits nach 4. Minuten mit 5:1. Unsere A-Jugendlichen ließen keine Chance zu und forderten die JSGler dazu auf, nach erst 9. Minuten Spielzeit, die erste Auszeit des Spiels zu nehmen. Die Jungs aus Albstadt stellten eine extrem starke Abwehr, was zu vielen Kontermöglichkeiten, die ausgiebig genutzt wurden und zu einfachen Ballgewinnen führte. Die Gäste ließen bereits nach 20. Minuten den Kopf hängen, als die HSG mit 16:7 sich weiter absetzte. Unsere Mannschaft spielte wie sie wollte und konnte ihren Vorsprung weiter auf eine 10 Tore Führung zum 20:10 ausbauen. Anders wie in den vergangenen Spielen, nahm die Konzentration und die Schnelligkeit nicht ab und so ging man völlig verdient mit 22:12 in die Halbzeit.

 

Nach Wiederanpfiff machten die Albstädter da weiter wo sie in der ersten Halbzeit aufgehört hatten. Sie spielten die Gäste aus und erhöhten 2. Minuten später auf 25:13. Die 13 Gegentore hatte unsere Mannschaft Luca Ziegler zu verdanken, der überragend war und so gut wie jeden Ball berührte. Mit einem starkem Torhüter im Rücken und einer gut aufgelegten Abwehr dominierte man das Team aus Neckarsulm. Nach 43. gespielten Minuten gingen unsere Jungs mit 34:20 in Front und spielten weiter ihr Spiel. Nun bekam auch Jonas Menger seine wohlverdiente Pause, nachdem er 6 Bälle abgefangen und im Kontern erfolgreich zum Tor getragen und verwandeln konnte. Die Jungs spielten weiter munter auf und konnten ihren Vorsprung in der 55. Minute durch ein Tor von Tim Bänsch auf 40:27 ausbauen. Der Sieg war zu keiner Zeit in Gefahr und so gewann unsere A-Jugend souverän mit 44:29 gegen die JSG Neckar-Kocher und bleibt so weiterhin ungeschlagener Tabellenführer der Württemberg Oberliga.

 

Wir bedanken uns bei den Trommlern und allen Fans, die uns bei jedem Heimspiel super unterstützen und eine tolle Stimmung machen, Danke!!!