Jugendmannschaften

Macht die Tore größer!

Spielberichte

Es war ein wirklich ansehnliches Spiel, das die HSGlerinnen an diesem Sonntag gegen die Mädchen des HSG Frittlingen-Neufra spielten. Zu sehen gab es diesmal eine starke Abwehrleistung der HSGlerinnen von der ersten Minute an. Kontrolliert und endlich auch zupackend wurden gegen die Frittlingerinnen verteidigt. Lediglich im Angriff gab es die eine oder andere Ladehemmung. Noch wird der Ball nicht durch die eigene Reihe gespielt. Die Aussenspielerinnen werden meistens übersehen. Hier gab es die eine oder andere fette Torchance, die nicht verwertet wurde. Diesmal gelang den HSGlerinnen in der 5. Minute das erste Tor durch Anna Wiest. Anna erzielte noch weitere 3 Treffer und beendete auch die Partie mit dem letzten Treffer in der 39. Minuten. Zwischendurch konnte noch Karolina Hauer mit zwei Treffern, Selin Kayhan mit vier Treffern, Helena Komann und Henrieke Engelke mit einem Treffer glänzen. Die Frittlingerinn hatten dieses mal mit Natalie Schweizer eine Spielerin in den Reihen, die alleine 13 Treffer erzielte. Die Partie endete 12:20.