Jugendmannschaften

C-Jugend gewinnt ungeschlagen die Meisterschaft

Spielberichte

Stark ersatzgeschwächt reiste man am vergangenen Samstag nur mit 8 Spielern zum letzten Spiel der Saison. Auch wenn man schon als Meister feststand, wollte man die Runde schadlos überstehen und beim Tabellen zweiten noch einen Sieg einfahren.

Doch zu Beginn war die Nervosität zu spüren und ehe man sich versah, lag man 3:0 zurück. Die Jungs kamen doch relativ schnell wieder zurück in die Spur. Über ein 3:3 in der 4. Minute und ein 9:13 in der 20. Minute, ging es dann mit 11:15 in die Pause.

Die Marschrichtung für die zweite Hälfte war klar: Gleich zu Beginn Vollgas fahren und den Sack zumachen. Doch so einfach ging es nicht. Die Roten konnten sich zwar kurzzeitig auf 6 Tore absetzen aber eigene Fehler und ein unsicherer Schiedsrichter brachten den Gegner immer weiter heran. Erst nach dem 18:20 in der 39. Minute besann man sich und zog wieder davon. Am Schluss stand ein verdienter 21:26 Sieg zu Buche.

Gratulation zur gewonnenen Meisterschaft (ohne Minuspunkte!). Es freut uns sehr, macht weiter so.

Ein ganz großer Dank geht an das Trainerteam Marco Vorgic und Jonas Hagg. Ihr habt die Jungs super eingestellt und jeden einzelnen sportlich weiter gebracht.

Deshalb macht es uns auch froh, daß ihr uns beide im Jugendbereich erhalten bleibt.

Vielen Dank euch allen für eine gelungene Saison.