Männermannschaften

SKV Unterensingen – HSG Albstadt 36:28

Spielbericht Männer 1

Unsere Erste verliert ohne etliche Stammspieler (B.Mayer, L.Mayer, J.Mayer, Lebherz, Rau) mit 36:28 – (21:14) gegen den SKV Unterensingen.
Zudem verletzte sich Torhüter Kai Augustin nach wenigen Minuten.
Lichtblick in dieser Partie war das Comeback von Nico Ferdinand der sein erstes Pflichtspiel nach seiner langwierigen Verletzung mit 3 Toren ordentlich bestritt. Auch der A-Jugendliche Jonas Menger konnte sein erstes Württembergligator verbuchen und erste Minuten schnuppern.
Alles in allem mussten die Jungs heute dem hohen Tempo des SKV Tribut zollen.

Nun bleibt zu hoffen das sich das Lazarett bis zum Derby gegen die Füchse vom TVW lichtet!